Sie sind hier : Startseite →  Technik und Wissen→  Die Magnetköpfe→  Bogen Berlin 1959

Unser erster Magnetkopf Katalog :
Der gelbe Bogen Magnetkopf-Katalog von 1959

Wolfgang Bogen hatte sehr gute Magnet-Köpfe und er machte nur diese Köpfe. Was es um 1959 alles bereits gab, steht auf 24 Seiten in diesem gelben Katalog im Format A5 quer.

Frühere Kataloge sind auch bei uns nicht mehr auffindbar, leider. Vielleicht gab es auch keine, und er baute auf Zuruf. Der Durchbruch bei Bogen bezüglich des Bekanntheitsgrades kam mit den BRAUN Bandgeräten.

Bei Woelke war es ähnlich. UHER baute dagegen nur Woelke Magnetköpfe ein.

.

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt