Sie sind hier auf der Startseite des virtuellen Magnetband-Museums für Technik und Geschichten von der Audio-, Video- und Data-Aufzeichnung

Ein Traum - 26er Tonbandspulen
Wenn das Ton-Band alt wird
uriges schweres 2" Video-Band
letztes BASF 1" Video-Band

Hier geht es um die Aufnahme-/Aufzeichnung auf Magnetband.

Daß die magnetische Aufzeichnung mit der Speicherung von Tönen angefangen hatte, ist der eine Aspekt. Daß daraus die Aufzeichnung von Daten, zum Beispiel von Subsonic-Tönen von Erdbeben und dann von bewegten Bildern (Fernsehen) heraus kam, war der Folgeeffekt.
.

  • Was bieten wir auf diesen Seiten :

    1. Die Grundlagen der Magnetband-Technik
    2. Die Entwicklung der Band-Technik
    3. Die Entwicklung der Kassetten-Technik
    4. Informationen über die Bandhersteller
    5. Die Videogeräte-Technik
    6. Die Datenaufzeichnungs-Gerätetechnik
      ==== zusätzliche Einblicke gibt es in folgende Themen :
    7. Die Magnetband-Kassetten-Technik
    8. Die moderne Magnet-Kopf-Technik
    9. Die magnetische Datenaufzeichnung
    10. hier geht es zum großen Inhaltsverzeichnis
    .

.

Es gibt hier noch weitere Museums-Webseiten:


Zum Beispiel www.fernsehmuseum.info (ein eigenes Web mit ebenfalls vielen und umfangreichen Informationen über die professionelle Fernsehtechnik) und dann noch das Hifimeuseum unter www.hifimuseum.de

© 2001/2016 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt