Sie sind hier : Startseite →  Zeitzeugen 4 (Magnetband)

Im Bereich Fernsehen haben wir bereits einige Zeitzeugen befragt.

Im Bereich Magnetband ist es nicht ganz so einfach wie im Fernsehmuseum, weil die Anzahl der damit Beschäftigten weit größer ist bzw. war, aber immer weniger bereit sind, etwas von damals zu erzählen.

Viele haben es nicht verkraftet, daß "ihr Kind" so sang- und klanglos von der Bühne gerutscht war.

So habe ich versucht, mit alten Grundig Mitarbeitern in Kontakt zu kommen. Es ist leider aussichtslos, da der Altersstarrsin bereits eingesetzt hatte. Gleiches gilt für alte Uher und Telefunken Mitarbeiter, soweit die noch am Leben sind bzw. waren.

Das ist natürlich traurig, weil andere Zeitzeugen fast "Alles" nur noch im "goldenen verklärten Lichte der Erinnerung" sehen und mir dies verklärt als die Wahrheit "verkaufen" wollen.

Und manche Zeitzeugen lassen sich auch nicht so ohne Weiteres in den einen oder den anderen Bereich einordnen.

Weitere Zeitzeugen Seiten finden Sie hier :

http://www.fernsehmuseum.info/historie-zeitzeugen.html
 
http://www.fernsehmuseum.de/zeitzeugen-2.html

http://www.hifimuseum.de/zeitzeugen-audio.html
.

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt