Sie sind hier : Startseite →  Magazine + Zeitschriften→  Ampex READOUT

Die Firma AMPEX aus Redwood City (from California)

Die Firma AMPEX ist zu vergleuchen mit unserer Telefunken Magnetbandfirma sowie Willi STuder in der Schweiz. Es gab da auch noch Philips in Holand und Schlumberger in Frankreich sowie eine dänische Firma mit professionellen Studiobandgeräten für den Ton.

Doch AMPEX beherrschte den US-amerikanischen Markt souverän als Marktführer. Und als AMPEX 1956 auf der NAB Ausstellung den ersten funktionierenden Vidoerecorder - zeitlich vor allen anderen Mitbewerbern - vorführen konnte, kannte er Jubel keine Genzen mehr. "Wir", die Amerikaner, sind doch die Größten.
.
Angemerkt sei hier, daß auch solch eine Jubelzeit irgendwann und dann sogar ganz plötzlich zuende gehen kann. Beim Tonstudio fing das an mit der schweizer Studer/Revox A77, mit 470.000 STück überwiegend aus Old Germany (West) kommend - und die USA gnadenlos überschwemmend.

Und 1975 kam dann noch eine deutsche Firma aus Darmstadt und machte ziemlich überraschend auf dem TV Symposium in Montreux dem Platzhirsch den Markt der großen Videorecorder streitig.
.

Von AMPEX sind uns 2 Magazine oder Blättchen bekannt

Natürlich haben die AMPEXer erkannt, daß sie etwas in Bezug auf Werbung tun müssen, den so genial geht es auf lange Sicht nicht weiter und so gab es das
.

AMPEX READOUT

Blättchen.
.
Wir haben nur eine einzige davon vorliegen aus Mai 1968.

Laut Impressum ist das aber bereits die Nummer 4 vom Volume 7, also die 4. Ausgabe im 7.Jahr des Bestehens.
.
Den Titel des 2. Blättchens hatte ich verlegt, der kommt noch.
.

- Werbung Dezent -
© 2003 / 2021 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Wiesbaden / Germany - Impressum und Telefon - DSGVO - Privatsphäre - Zum Flohmarkt