Sie sind hier : Startseite →  (4) Historie - Video Technik→  Camcorder ab 1985→  Sony CCD-TR55

Zum Auffrischen und Schmunzeln . . .

. . . sind diese Museums-Seiten hier gedacht, denn viele wissen nicht mehr oder noch nicht, wie es damals angefangen hat und wie das wirklich funktioniert mit den Tonband- und den Magnetbandgeräten aus alter Zeit. Viele Bilder können Sie durch Anklicken vergrößern, auch dieses.

Der SONY CCD-TR55 Camcorder, damals noch Handycam genannt.

Und das war dann am 31. Mai 1989 der leichteste Camcorder und kleinste der Welt mit nur 790 Gramm, es gab Aufnehmen und Wiedergeben, Zoom Objektiv und noch einiges mehr. Dieses Gerät hatte nur "Passport" Größe, wurde gejubelt. Und das Gerät hatte Sonys Video 8 Kassette.

 

Damals war diese Fülle an Funktionen in einem so kleinen Gerät die absolute Sensation. Die ersten 50.000 Exemplare waren angeblich bereits nach 2 Tagen ausverkauft.

 

Das damalige 1/2" CCD Element konnte nur 270.ooo Pixel abbilden.

 

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt