Sie sind hier : Startseite →  Technik und Wissen→  BASF und Agfa→  BASF Bandpreise (19??)

Die BASF Magnetband Preise

Diese Preise sind die offiziell verbindlich "empfohlenen" Verkaufspreise, also Richtpreise. Damals gab es sogar noch gesetzlich verordnete Festpreise, die Kraft Gesetzes einzuhalten waren. Rabatte waren nur indirekt als Naturalrabatte möglich und Jeder zeigte Jeden an, der auch nur im Geringsten dagegen verstieß.

Irgendwann in den späten 60ern wurde die gesetzliche Preis- bindung gekippt, weil sie doch nicht funktionierte und nur den gesunden Wettbewerb behinderte.
.

Die Studiobänder

Die Studiobänder waren bei den Preisen für den Otto Normalverbraucher eigentlich außen vor. Die konnte sowieso niemand brauchen, der nicht die entsprechende Studio-Maschine hatte.

Und diese Telefunken oder Studer Maschinen waren exorbitant teuer im Vergleich zu den Einkommen und der Kaufkraft.


Auch hatte so gut wie Niemand diese offenen Teller, mit denen man diese Bänder (Bandwickel mit Bobby bzw. AEG Kern) überhaupt abspielen konnte.

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt